Seit 2009

Parson Russell Terrier Zucht "Wild Hunters "

Unsere Labbi Mädels

Lange haben wir nach dem tot unserer DW Hündin Ulme, nach einem
großen Jagd und Familien Hund gesucht.
Ich war schon immer ein Fan von großen Hunden ganz besonders
dem Labbi. Nach etwas überzeugung, stand auch bei meinem
Mann fest, es wird ein Labrador und so zog im Dezember 2013
unsere Frida ein. Im November 2014 zog dann noch
Umbra zu uns und im Juni 2015 Ihre Halbschwester Vicky.
wir sind dem Labbi verfallen!!!!! Der optimale Hund für uns
und großer Freund unserer Terrier und Welpen.
Egal ob Reitbegleithund, Familie, Jagd, es sind einfach
tolle Hunde.
       Nun aber zu den 3 Mädels.......

Frieda                   Umbra


Vicky